Unternehmensnachrichten

Der Absatz von Autos in China stieg im Juni erstmals seit Mai 2018 wieder an

Der chinesische Pkw-Verband verzeichnete im Mai einen Anstieg des Inlandsabsatzes von 4,9 % gegenüber dem Vorjahresmonat. Insgesamt wurden 1,8 Millionen Autos im Land verkauft. In den Vormonaten verzeichnete der Verband einen Umsatzrückgang, ...
15.07.2019

Das BIP von Turkmenistan wuchs im ersten Halbjahr um 6,2 %

Die Wirtschaft Turkmenistans wuchs im ersten Halbjahr 2019 aufgrund einer stabilen Fiskal- und Geldpolitik um 6,2 %. In dieser Zeit nahmen die Einnahmen und Investitionen des Staatshaushalts zu. Bei einer Regierungssitzung stellte Ggurbanguly ...
15.07.2019

Die Devisenreserven von China übertrafen im Juni die Prognosen

China hat die größten Devisenreserven der Welt. Nach Angaben der Volksbank von China stieg ihr Volumen im Juni gegenüber Mai um 18,23 Milliarden US-Dollar auf 3 Billionen und 119,23 Milliarden US-Dollar. Dies ist der höchste ...
15.07.2019

BASF verschlechtert Umsatzprognose für 2019

Der weltweit größte Chemiekonzern BASF rechnet zum Ende des laufenden Jahres mit einem Rückgang von Umsatz und Gewinn anstelle des zuvor prognostizierten Wachstums. Die Verschlechterung der Prognose beruht auf der Tatsache, ...
15.07.2019

Geely erwartet für das erste Halbjahr einen Gewinnrückgang von 40 %

Das auf die Produktion von Autos bekannter Marken spezialisierte chinesische Unternehmen Geely rechnet für das erste Halbjahr mit schwachen Finanzkennzahlen, was auf die Abschwächung des chinesischen Automobilmarktes zurückzuführen ...
15.07.2019

China kauft Gold und löst die Abhängigkeit vom Dollar

Vor dem Hintergrund des anhaltenden Handelskrieges zwischen den USA und China verstärken die chinesischen Behörden Maßnahmen zur Verringerung der Abhängigkeit vom US-Dollar. Die Volksbank von China kauft seit sieben Monaten ...
15.07.2019

Die Europäische Kommission hat ihre Prognose für das litauische Wirtschaftswachstum im Jahr 2019 von 2,7 % auf 3,1 % angehoben

Die Europäische Kommission hat ihre Wachstumsprognosen für die baltischen Länder für das laufende Jahr revidiert. Die Prognose für Litauen wurde von 2,7 % auf 3,1 % verbessert. Die Europäische Kommission stellte ...
15.07.2019

Frankreich führt ab 2020 Ökosteuer auf Flügen ein

Die französische Regierung plant, die Umweltsteuer auf Flugtickets ab 2020 zu erhöhen, berichtete die Deutsche Welle. Die neue Umweltgebühr liegt je nach Art des Tickets zwischen 1,5 und 18 Euro. Die Steuer für Tickets beträgt ...
15.07.2019

Die Industrieproduktion in Großbritannien hat im Mai die Prognosen übertroffen

Im Mai dieses Jahres verzeichnete das Amt für nationale Statistiken in Großbritannien einen Anstieg der Industrieproduktion um 1,4 % gegenüber dem Vormonat. Ökonomen prognostizierten einen Anstieg um 1,5 %. Gegenüber ...
15.07.2019

Die Inflation in Frankreich beschleunigte sich im Juni auf 1,2 %

Im Juni betrug die jährliche Verbraucherpreisinflation in Frankreich nach der endgültigen Schätzung der Insee-Statistik 1,2 %. Im Vergleich zum Mai, als er bei 0,9 % lag, beschleunigte sich die Inflation entsprechend der Marktschätzung. ...
15.07.2019

Delta Air Lines berichtete über die Ergebnisse des zweiten Quartals

Die amerikanische Fluggesellschaft Delta Air Lines hat einen Bericht über die Finanzergebnisse für das zweite Quartal dieses Jahres veröffentlicht. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres stieg der Nettogewinn um ...
15.07.2019

Belgien reduzierte die Diamantenimporte im ersten Halbjahr monetär um 26 %

Belgien, das größte Handelszentrum für Edelsteine der Welt, hat von Januar bis Juni Rohdiamanten im Wert von 4,36 Mrd. USD gekauft, 26 % weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Diamantenimporte gingen volumenmäßig ...
15.07.2019

Die US-Inflation verlangsamte sich im Juni auf 1,6 %

Das US-Arbeitsministerium berichtete, dass die Verbraucherpreise im Juni im Land um 0,1 % gestiegen sind, verglichen mit Mai, als ihr Anstieg ebenfalls um 0,1 % zu verzeichnen war. Die Juni-Preiserhöhung entspricht der Marktprognose. Jährlich ...
15.07.2019

Die Wirtschaft von Singapur sank im zweiten Quartal um 3,4 %

Das Ministerium für Handel und Industrie von Singapur verzeichnete den stärksten Rückgang des BIP seit dem dritten Quartal 2012. Im zweiten Quartal schrumpfte die Wirtschaft Singapurs gegenüber den ersten drei Monaten dieses ...
15.07.2019

Die ausländischen Direktinvestitionen in China stiegen im ersten Halbjahr um 3,5 %

Das chinesische Handelsministerium verzeichnete im ersten Halbjahr ausländische Direktinvestitionen in Höhe von 70,74 Milliarden US-Dollar auf dem chinesischen Festland. Innerhalb von zwölf Monaten stieg die Zahl um 3,5 %, was ...
15.07.2019

Die US-Erzeugerpreise stiegen im Juni um 0,1 %

Im Juni dieses Jahres war in den USA der schwächste jährliche Anstieg der Erzeugerpreise seit fast 2,5 Jahren zu verzeichnen. Nach Angaben des US-Arbeitsministeriums lag der Preisanstieg im Juni bei 0,1 % und einen Monat zuvor, was ...
15.07.2019

Das Wachstum der Industrieproduktion im Euroraum lag im Mai über den Prognosen

Im Mai wiesen Daten von Eurostat darauf hin, dass sich die Industrieproduktion im Euroraum schneller erholt als erwartet. Das Wachstum im Mai gegenüber dem Vormonat betrug 0,9 % nach einem Rückgang im April von 0,4 %. Experten hatten ...
15.07.2019

Volkswagen und Ford werden Milliarden von Dollar für die gemeinsame Entwicklung selbstfahrender Autos ausgeben

Im Rahmen des Partnerschaftsabkommens wollen die Autohersteller - der amerikanische Ford Motors und der deutsche Volkswagen - Milliarden von Dollar in die gemeinsame Entwicklung und Produktion von Elektro- und Selbstfahrern investieren. Die ...
15.07.2019
Fehler
Kontakt